Julia Struve

Psychotherapeutin IN AUSBILDUNG unter supervision

Das Leben ist nicht so, wie es sein sollte. Es ist so, wie es ist. Wie man damit fertig wird, macht den Unterschied aus.

Virginia Satir

Als biologische Anthropologin war der Schwerpunkt meiner universitären Ausbildung auf den Menschen gelegt, seine evolutionäre Entwicklung, seinen Lebensraum, seine Entstehungsgeschichte, seinen Körper. Das Naturwissenschaftliche. Die Fakten.

Bald habe ich aber gemerkt, dass ich mich zudem sehr für die individuellen und persönlichen Geschichten der Menschen interessiere. Für das Lebendige. Für die Gegenwart. Die Emotionen. Lebensgeschichten, Liebesgeschichten, Angstgeschichten, Reisegeschichten.

Ihre Entstehungen, Zusammenhänge, Verwicklungen, Verstrickungen, Ausgänge und Übergänge.

Und das war der Anfang auf meinem Weg zur systemischen Therapeutin.